Über 1.000 verkaufte Immobilien für die GöHv

Erfolgreicher Immobilienverkauf in Göttingen seit mehr als 10 Jahren

In drei Jahren feiert die Göttinger Hausverwaltung ein rundes Jubiläum. Der Immobilienverwalter aus der Universitätsstadt Göttingen kann dann auf stolze 50 Jahre Erfahrung zurück blicken. 50 Jahre, von denen sich das Unternehmen neben der Verwaltung von Immobilien seit nunmehr fast zehn Jahren auch dem Schwerpunkt Immobilienverkauf widmet. Und das sehr erfolgreich. Nicht ohne Grund hat die Göttinger Hausverwaltung im August dieses Jahres bereits ihre 1.000 Immobilie verkauft. „Das ist natürlich eine Entwicklung, auf die wir sehr stolz sind“, freut sich der Geschäftsführer der Göttinger Hausverwaltung Christian Rathei.

Fachkundige Beratung und professionelle Immobilienvermarktung

Zu den näheren Kundenkreisen der Göttinger Hausverwaltung gehören im Bereich Immobilienverkauf unter anderem private Kapitalanleger, Eigennutzer der Immobilien und institutionelle Kapitalgesellschaften. Sie unterstützt das Unternehmen beim Kauf und Verkauf von Eigentumswohnungen, Ein- und Mehrfamilienhäusern, Villen, Wohnanlagen, Gewerbeimmobilien und Grundstücken sowie bei Portfolioverkäufen. „Wir bewerten die Immobilien unserer Kunden, stehen ihnen mit fachkundiger Beratung zur Seite und kümmern uns um die professionelle Vermarktung der Objekte“, so Caroline Noreik, die seit August die Leitung der Verkaufsabteilung übernommen hat und bei ihrer täglichen Arbeit u.a. durch die Auszubildende Mareike Fahrenholz unterstützt wird.

Mit dem genannten Leistungsportfolio, das zusätzlich die qualifizierte Durchführung von Besichtigungen und die Besitzübergabe beinhaltet sowie einem zusätzlichen Verwaltungsbestand von etwa 20.000 Wohn- und Gewerbeimmobilien ist das Unternehmen bestens am Immobilienmarkt positioniert. „Die nächsten 50 Jahre können also kommen“, so Rathei abschließend.